Herbstspaziergang mit Hund im Wald

Trifft Hund auf Radfahrer

Trifft im Wald der Erholung suchende Hund auf den Erholung suchenden Radfahrer, geht das konfliktfrei, wenn alle Beteiligten völlig entspannt sind, gegenseitige Rücksichtnahme groß schreiben und sich an das Bundeswaldgesetz bzw. Landesforstgesetz sowie das Landeshundegesetz halten. Auf gemeinsamen Wegen Unwissenheit darüber, wer was darf oder auch eben nicht, gibt es auf beiden Seiten. Was mir immer…