Rennrad

Zwifter @ Real

Die Trainingspläne und Rennen der virtuellen Plattform für Radfahrer Zwift bringen mich gut über den Winter. Insbesondere die Rennen sind ein Motivationsschub, um sich mit anderen virtuell zu messen. Im Rahmen der verschiedenen Veranstaltungen der ZRG (Zwift Rider Germany, siehe Facebook-Gruppe) und der RuhrRiders (siehe Facebook-Gruppe) trifft man immer wieder auf die gleichen Fahrer. In den Rennen erkennt man anschließend Namen und Trikots wieder.

Von virtuell zu real

In der Regel bleiben diese Treffen virtuell auf Zwift oder vielleicht Strava. Es muss aber nicht so bleiben. Am Freitag bin ich ganz real mit Basti eine Runde in seiner Heimat gefahren. Wir kannten uns von besagten Gruppenfahrten und haben im Rennen vergleichbare Leistungen abgeliefert.

So konnten wir sicher sein, das zumindest die Leistung passte. Menschlich passte es auch super und so hat Basti mir ca. 2 ½ Stunden seine Heimat vom Rennrad aus gezeigt.

Vielen Dank Basti und allen anderen kann ich nur empfehlen, solche Gelegenheiten auch anzunehmen.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.